Kiehl’s Maskenset

Im Berufsalltag sind unser Erscheinungsbild und Auftreten oft unsere Visitenkarte. Selbstsicherheit und Souveränität sind wichtige Entscheidungskriterien für den ersten Eindruck und vermitteln Eignung und Kompetenz.

Der erste Eindruck beschränkt sich jedoch oft nur auf oberflächliche, optische Reize und lässt wenig Rückschlüsse auf die tatsächliche Expertise einer Person zu. Somit werden Äußerlichkeiten wie Figur, Gestik, Kleidungsstil oder Gesichtsform unwillkürlich zum ausschlaggebenden Faktor für die Beurteilung anderer. Einfluss haben wir auf fast alle diese Merkmale; wir können den Kleidungsstil unserem Beruf entsprechenden Normen anpassen, unsere Gestik und Mimik durch Coachings optimieren und unreine oder blasse Gesichtshaut mit Make-up zum Strahlen bringen.

Letzteres beeinflusst allerdings vorrangig die Wirkung statt der Ursache. Umwelteinflüsse wie trockene Büroluft, Sauerstoffmangel, UV Strahlung oder Abgase haben eine nachgewiesene negative Wirkung auf die Gesundheit unserer Haut und schwächen sie nachhaltig. Hinzu kommen falsche oder unausgewogene Ernährung sowie zunehmender Bewegungsmangel als physischer und psychischer Ausgleich unserer Arbeitsinhalte. Wenn die Work-Life Balance aus dem Gleichgewicht gerät, wird unsere Haut uns das nach ein paar Wochen auch spüren lassen.

Zu meinen Ungunsten musste ich feststellen, dass ich die nötige Sorgfalt in Sachen Hautpflege während der letzten Wochen spürbar vernachlässigt hatte, sodass ich äußerlich etwas abgeschlagen und blass wirkte. Um dieses Mal gleich die Ursache allen Übels zu bekämpfen, testete ich über die letzten vier Wochen zwei spezielle Gesichtsmasken von Kiehl’s, die besseren Schutz vor Umwelteinflüssen und eine Verbesserung des Teints versprachen.

Die Cilantro & Orange Extract Pollutant Defending Masque

DSC03408

Wirkung

Die Gesichtsmaske hat das Ziel, die Folgen der Luft- und Umweltverschmutzung deutlich zu mindern. Sie schützt die Hautbarriere und fördert die Widerstandkraft um Anlagerungen von Mikro-Schmutzpartikeln entgegenzuwirken.

Inhaltsstoffe

Enthalten sind sowohl Koriandersamenöl als auch Orangenextrakt. Diese stärken und schützen zusätzlich die Haut. Das aus Osteuropa stammende Koriandersamenöl ist reich an Petroselinsäure (60-75 % des Öls), stimuliert die Differenzierung der Hautbarriere und beschleunigt so die Regeneration der Hautbarriere nach umweltbedingter Schädigung. Der Orangenextrakt ist ein antioxidativ wirkendes Bioflavanoid, das auf getrockneten jungen Früchten der Bitterorange aus dem Mittelmeergebiet gewonnen wird. Es gewährt der Haut Schutz vor UV-Einstrahlungen und Stress und kann die Hautbarriere nachweislich stärken. Das zusätzlich enthaltene Vitamin E (Tocopherol) ist lipidlöslich und befindet sich in Pflanzenblättern, Getreidekeimölen und Milch. Es sticht vor allem durch seine Feuchtigkeit spendenden und antioxidativen Eigenschaften hervor.

Preis

32 EUR

Anwendung

Die Gesichtsmaske ist prinzipielle für alle Hauttypen geeignet. Sie ist zur Anwendung am Abend gedacht, um den umweltbedingten Einflüssen entgegenzuwirken und die Haut nachhaltig vor Umweltbelastungen zu schützen. Aufgetragen wird sie nach vorheriger gründlicher Reinigung des Gesichts für etwa 5 Minuten. Nach verstrichener Einwirkzeit werden sichtbare Rückstände mit Wattepads abgetupft, sodass ein dünner Film auf der Haut erhalten bleibt. Dieser wirkt über Nacht ein.

Laut Hersteller ist die Maske auch morgens anwendbar, um die Haut aktiv vor Anlagerung aggressiver Partikel aus der Umwelt- und Luftverschmutzung zu schützen. Wer allerdings tagsüber auf Make-up und Co angewiesen ist, würde ich diese Anwendung nicht empfehlen, da sich die Maske nur sehr schlecht als geeignete Unterlage empfiehlt.

Fazit

Nach vierwöchiger Testphase mit 2-3 Anwendungen pro Woche kann ich insgesamt ein sanfteres und geschmeidigeres Hautbild erkennen. Unterschiede wurden erst nach regelmäßig wiederholenden Anwendungen sichtbar, bei denen mein Teint erkennbar rosiger wurde. Direkt nach der Anwendung fühlte sich die Haut leicht gespannt an, was mit dem Abtupfen der überflüssigen Maskenrückstände nach Einwirkzeit jedoch verschwand. Danach glänzte die Haut stark, was mich über Nacht allerdings wenig störte. Ob meine Hautbarriere auch nachhaltig gegen UV-Strahlung und vor anderen sommerlichen Umwelteinflüssen geschützt ist, wird sich in den kommenden Wochen noch zeigen.

DSC03414DSC03410

Die Turmeric & Cranberry Seed Energizing Radiance Masque

DSC03399

Wirkung

Die Turmeric and Cranberry Seed Energizing Radiance Gesichtsmaske verspricht bessere Ausstrahlung und blendendes Aussehen. Sie vitalisiert matte und strapazierte Haut und verleiht Ausstrahlungskraft. So soll das natürliche, gesunde Erscheinungsbild der Haut wiederhergestellt werden.

Inhaltsstoffe

Die Maske besteht aus Cranberry-Samenöl und Kurkuma-Extrakt, deren Reichtum an Antioxidanzien und Fettsäuren wichtige Bestandteile für die Gesundheit der Haut sind. Die zerkleinerte Cranberry Samen dienen zusätzlich als sanftes Hautpeeling, um neue Energie und frische Ausstrahlung zu spenden. Kurkuma wird traditionell als botanisches Mittel in der ayuverdischen, chinesischen und ägyptischen Medizin genutzt und ist darüber hinaus als optimales Detox Mittel bekannt. Die Pflanze verringert Hautunreinheiten und steigert die Ausstrahlung der Haut. Die teintverbesserende Wirkung verleiht müder und blasser Haut einen Frischekick.

Preis

32 EUR

Anwendung

Die Maske kann tageszeitunabhängig 2-3 Mal wöchentlich angewandt werden. Nach gründlicher Gesichtsreinigung wird eine sichtbare Schicht für 5-10 Minuten aufgetragen. Währenddessen wird die Haut zunehmend trockener und gespannter. Nach Wirkungsdauer ist die Maske mit lauwarmem Wasser in sanften kreisförmigen Bewegungen abzuspülen, sodass die zerkleinerten Cranberry Samen als zusätzliches Peeling dienen. Es empfiehlt sich, nach Anwendung eine feuchtigkeitsspendende Tagescreme aufzutragen, um den Feuchtigkeitshaushalt der Haut wiederherzustellen.

Fazit

Die Kombination aus Maske und Peeling empfinde ich als äußerst zeitsparend und wirkungsvoll. Bereits nach der ersten Anwendung war die Haut deutlich zarter, glatter und ebenmäßiger. Der Teint erscheint insgesamt frischer und lebendiger. Ein sichtbarer Rückgang von Hautunreinheiten war allerdings bisher noch nicht zu erkennen, die Ausstrahlung der Haut hat sich dennoch deutlich verbessert.

DSC03399DSC03417DSC02555

* In liebevoller Zusammenarbeit mit Kaufhaus Ludwig Beck und Kiehl’s

 

Autor: westendbirds

Corporate Fashion, Beauty and Lifestyle Blog

2 thoughts

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s